Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

Luisa Claus in Zwiefalten

Luisa schreibt...

Am 1. September habe ich mein FSJ in Zwiefalten begonnen und es gefällt mir bisher richtig gut. Im alten Klostergelände in Zwiefalten befindet sich eine psychiatrische Klinik vom ZfP, wo ich mit ca zwanzig anderen FSJ'lern mein freiwilliges soziales Jahr mache. Dabei bin ich, zusammen mit meiner FSJ Kollegin Eva,  für die Patientenbibliothek der Klinik zuständig. Außerdem planen wir für die Patienten Konzerte, Kinoabende etc. und wollen ihnen so den Klinikalltag etwas erleichtern und bereichern.
Das Aufeinandertreffen und Zusammenarbeiten mit psychisch kranken Menschen ist für mich sehr spannend, aber auch herausfordernd und nicht immer einfach. Viele der Patienten  sind sehr verwirrt und instabil und es ist deshalb schwer zu wissen, wie man mit ihnen umgehen soll.
Ich bin dankbar zu wissen, dass ihr an mich denkt und freue mich über jedes Gebet.
Liebe Grüße aus Zwiefalten
Luisa

David Maya in Kanada

David schreibt...

Ich bin seit 22.August in Kanada, um dort mein IJFD (Internationaler Jugendfreiwilligendienst), ähnlich einem FSJ in Deutschland, bei dem Kurzeinsatzprogramm der Liebenzeller Mission anzutreten. Meine Einsatzstelle befindet sich in der Provinz Ontario in der Nähe von Toronto. Gemeinsam mit meinem Teamkollegen aus Horb werde ich dort wohnen und arbeiten. Unsere Aufgaben teilen sich in zwei Bereiche. Wir werden überwiegend im örtlichen Jugendzentrum „RE:Soul“ der Organisation Youth for Christ tätig sein. Zum anderen werden wir beim Gästebetrieb und der Instandhaltung des Zentrums der „Liebenzell Mission of Canada“ in Moffat mitarbeiten. Nähere Einzelheiten zu unserer Arbeit und dem Einsatz im Allgemeinen könnt ihr in meinem Blog rundbrief.david-maya.de lesen.

Aktuelle Seite: Home Unterwegs